Urlaub auf Kos

0

Kos ist die drittgrößte Insel der Dodekanes-Inselgruppe und ein beliebtes Urlaubsziel für Jung und Alt. Die Insel liegt in der östlichen Ägäis und gehört zu Griechenland. Mythen und Legenden zeichnen die Geschichte der Insel aus; Mythen, die in den griechischen Göttersagen verankert sind. Die ersten Siedler auf Kos waren die Karer, die im zweiten Jahrhundert vor Christus auf die Insel kamen. Kos ist der Geburtsort von Hippokrates, auf den die Mediziner dieser Welt auch heute noch ihren Eid leisten.

Eine Insel mit traumhaften Stränden

Idyllische Ortschaften und traumhafte Strände sowie ein attraktives Nachleben und interessante Sehenswürdigkeiten machen den Charakter der Insel aus. Die Bezeichnung Partyinsel hat Kos nicht verdient, denn die Insel bietet weit mehr als Partys und Nachtleben. Kos ist eine grüne Insel, die den Touristen die Auswahl der Urlaubsregion überlässt. Der Boden auf Kos ist fruchtbar und wird landwirtschaftlich genutzt. Eine Vielzahl von Heilquellen befindet sich in der Nähe des Vulkans auf Nissyros. Mitten in der Wildnis, nahe von Kap Hagios Fokas, stößt der Urlauber auf heiße Quellen.

Eine Insel voller Sehenswürdigkeiten

Die vielen Sehenswürdigkeiten der Insel beginnen in der Hauptstadt Kos. Das archäologische Museum, die Johanniter Burg sowie der Platz des Hippokrates sind Orte, die unvergesslich bleiben. Burgen, Kirchen und Klöster laden zum Besichtigen ein. Touristen, die für ihren Urlaub auf Kos einen Flug buchen, können sich auf den Transfer vom Flughafen zum Hotel verlassen. Sie buchen unkompliziert und einfach mit urlaubstransfers.de ihre Fahrt vom Flughafen zum Hotel.

Ein zuverlässiger Transfer vor Ort

Mit urlaubstransfers.de bucht man als Tourist einen Transfer, der zuverlässig ist. Rund um das Mittelmeer ist der Anbieter in 175 Zielorten vertreten. Als Urlauber kommt man so schnell und problemlos vom Flughafen zum Hotel und kann seinen Urlaub genießen. Für den Rückflug bucht man ebenfalls bei urlaubstransfers.de die Fahrt vom Hotel zum Flughafen. Ein Shuttlebus bringt die Reisenden direkt an ihr Ziel. Touristen, die nicht warten wollen, bis alle Reisenden im Shuttlebus sind, buchen den Privattransfer. Individuell, nach den Angaben der Kunden bestimmt das Unternehmen die Größe des Fahrzeugs. Der Chauffeur holt die Reisenden direkt am Flughafen oder vom Hotel ab und fährt sie an das vorgegebene Ziel. Daneben bietet man auch Gruppentransfer und Skitransfer an sowie den Transfer vom Hafen zum Flughafen oder umgekehrt. Ein Besuch der Webseite urlaubstransfers.de lohnt sich in jedem Falle für Reisende, die problemlos eine Fahrt vom Flughafen ins Hotel suchen.

Teilen.

Über Autor

Wir von griechische-inseln.at informieren Sie mit interessanten Artikel rund um Griechische Inseln. Die Redaktion gibt Ihnen Tipps für die Freizeit, einen Überblick über die verschiedenen Reiseziele und vieles mehr. Sollten Sie Fragen zu einem bestimmten Beitrag haben, können Sie uns jederzeit unter info@griechische-inseln.at kontaktieren.

Wie ist deine Meinung dazu?